Probeentnahme- und Ernteventil DN 15

Probeentnahme- und Ernteventil DN 15

WORK OVERVIEW

Beschreibung  Das Ventil verfügt über einen 35er Ingoldanschluss und einen demontierbaren Connector mit einer Schlauchtülle. Der Connector wird vor dem Prozess sterilisiert und konfektioniert. Anschliessend wird er mit dem Ventil verbunden, welches nun am Reaktor über den separaten SIP Kreislauf sterilisiert werden kann. Ist die Sterilisation abgeschlossen, kann entweder eine Probe gezogen oder das finale Produkt geerntet werden. Die Nennweite 15 wurde mit einem Handgriff ausgestattet, mit welchem das Ventil geöffnet und geschlossen werden kann. Um die Prozesssicherheit zu gewährleisten, wurde der Handgriff mit einer Sicherung ausgestattet.
Material  1.4435 BN2
Dichtwerkstoff EPDM
Zertifikate und Bescheinigungen – Materialzertifikat nach: EN 10204-2.1/ 3.1
– Konformität nach: FDA / USP Class VI
– Werksbescheinigung: Oberflächengüte
– Werksbescheinigung: Elektropolieren
– Schweisserzertifikat nach: EN ISO 14732

 

Related portfolio items